Logo Rinkenklause
haus01 haus02 haus03 haus04 haus05 haus06 haus07 haus08 haus09 haus10 haus11 haus13 haus14 haus15 haus16b haus18 haus19

Die Stube

Die Stube war schon immer der Mittelpunkt für die Gäste der Rinkenklause. Im Juli 2012 wird sie ein neues Zentrum bekommen: Einen tollen Kachel-Kaminofen, in dem man an kalten Tagen ins Feuer schauen und dessen Wärme spüren kann. In der Stube ist nun Platz für bis zu 32 Personen. Im ehemaligen Nebenzimmer gibt es unseren Geschirrschrank mit folgender Ausstattung:

  • je 36 weiße, große Speiseteller, Suppenteller, Frühstücksteller, Müsli-/Salat-/Desserschalen, Eierbecher
  • ca. 20 Porzellanplatten, versch. Größen
  • 12 Salatschüsseln, 10 Auflaufformen
  • je 36 Kaffeebecher, Wassergläser, Weingläser, Sektgläser
  • 18 Weizenbiergläser, 6 Maßbierkrüge und jede Menge Schnapsgläser
  • Besteck: Messer, Gabeln, Esslöffel, kleine Löffel, Kuchengabeln (je mehr als 36)
  • Wer auf Tischdecken wert legt, kann diese mitbringen oder von uns gegen eine geringe Gebühr ungebügelte, weiße Tischdecken und ein Bügeleisen ausleihen. :-)

Durch alle Fenster – und es gibt viele davon – hat man einen tollen Blick auf die „Schokoladenseite“ des Feldberges. Vom Rinken aus stören weder der Fernsehturm noch die Liftanlagen den Blick auf dieses großartige Naturschutzgebiet.

Selbstversorgerküche

Die ehemalige Küche des Gasthauses lässt das Herz jedes Hobbykochs höher schlagen:

  • Riesiger Profi-Gasherd (6 Flammen, 2x 3,5 kW, 2x 5,5 kW, 2x 8,5 kW), großer 2GN-Elektro-Umluft-Backofen inkl. 4 Backblechen 1 GN)
  • normaler Haushalts-Elektro-Umluft-Backofen
  • Doppel-Kaffeemaschine (Filter 1x4)
  • 3 italienische Espressokocher (Bialetti Venus, 10 Tassen)
  • 2 1,5l-Wasserkocher
  • riesengroßer Gastro-Handmixer und Pürierstab (Fimar FX40) - KEIN kleiner Handmixer! - Hier wurden einfach schon zu viele zerstört :-(
  • 1200 W Gastro-Mikrowelle
  • große Spüle mit zwei Becken
  • Haushalts-Spülmaschine, für kleinere Geschirrmengen
  • Gastro-Spülmaschine (Winterhalter UC-L) für größere Geschirrmengen
  • großer Kühlschrank (Achtung: Kein Tiefkühlfach! Falls nötig, bitte nach Mitbenutzung unserer privaten Kühltruhe fragen!)
  • Hinzu kommen natürlich alle notwendigen Koch-Utensilien, große Edelstahltöpfe und antihaft-beschichtete Pfannen, Auflaufformen, usw.

Folgendes müssen die Gäste selbst mitbringen:

  • Geschirrhandtücher und Spülschwämme/-lappen/-bürste
  • Spülmittel (auch für die kleine Spülmaschine)
  • Klopapier
  • Handtücher für die Toiletten
  • Putzmittel für Böden, Fliesen, Waschbecken und Toiletten (Staubsauger, Besen, Wischmobs usw. sind vorhanden)
  • Müllsäcke und gelbe Säcke, ggf. Kompostsäcke oder Zeitung
  • Kaffeefilter 1x4 (in der Küche gibt's keinerlei "Verbrauchsmaterial")
  • Wer gerne Espresso trinken möchte, kann statt Kaffee auch Espressopulver einkaufen: Wir haben zwei italienische Espressokannen.

Terrasse, Grill

Außerhalb des Gastraumes befindet sich die 5x10 m große Terrasse mit 5 Picknicktischen für je 8-10 Personen. Im Sommer schmeckt es hier – mit Blick auf den Feldberg – natürlich besonders lecker. Hier hat man bei gutem Wetter vom späten Vormittag bis zum frühen Abend Sonne.

Für Grillfreunde gibt es hier einen großen Holzkohlengrill. Die Kohlen müssen die Gäste bitte selbst mitbringen. (Auch wenn wir öfter mal Reste von vorherigen Gruppen hier haben - darauf sollten Sie sich nicht verlassen!)

Echte Outdoorfans grillen natürlich an unserer Lagerfeuerstelle, auch wenn der Weg von der Küche dorthin etwas weiter ist. Für diese Grillstelle haben wir zwei große Grillroste, die man auf Steine legen kann.

Abfalltrennung

Bitte beachten Sie die Hinterzartener Regelungen zur Abfalltrennung